Samstag, 1. Januar 2011

Spinnkunst...

könnten wir es vielleicht nennen, es ist für mich "Spinnen für die Seele". Diese kleinen türkischen Spindeln mit ihrer wunderbaren, hübschen Wickeltechnik mögen für manche vielleicht keinen Zweck erfüllen, aber es ist Entschleunigung pur.


Kommentare:

  1. Ich kann es nur nochmal betonen ... ein absoluter Augenschmaus ... toll!

    Ein frohes Neues für Dich und Deine Familie
    SaLü

    AntwortenLöschen
  2. Kompliment, so schön, so gleichmäßig. Vielleicht sollte ich mir doch noch Handspindeln zulegen. Hast du den Kammzug selbst gefärbt?
    Gruß Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Der Kammzug ist ein fertig gekaufter Filz-Kammzug aus Merino mit allen möglichen Farben. Als Kammzug sieht er sehr krass aus, versponnen ist er wirklich sehr schön. Vielen Dank für die Komplimente... :-)

    AntwortenLöschen
  4. Superschön. Icch bin zwar nicht so der Spindelfan(ich kann damit nicht umgehen:p)aber, das sieht ja nur fantastisch aus:) Die Farben sind toll!:) LG

    AntwortenLöschen
  5. das sieht so schön aus ,ich bin da echt zu blöd für solche Wickelei :-(

    lg simone

    AntwortenLöschen
  6. Echt Wahnsinn, wie regelmäßig!
    LG Christine

    AntwortenLöschen
  7. Einfach wunderschön, dein Ergebnis, die Farbe und die türkische Spindel. Das sieht so schön aus, dass ich gerade Lust habe, es doch auch mit einer Spindel zu versuchen. Toll... wunderschön.

    Liebe Grüsse, Brigitte

    AntwortenLöschen