Sonntag, 5. April 2015

Dienstag, 31. März 2015

Benjamin Green

Bei mir ist ein wunderbares neues Teil eingezogen, eine Kämmstation von Benjamin Green.
Allein von der Verarbeitung des Holzes liebe ich diese Station jetzt schon!


Freitag, 27. März 2015

Sommersocken

Bei einem neuen Teststrick bei Ravelry sind meine ersten diesjährigen Sommersocken entstanden. Ich habe für ela m. die "Rhombilie"-Socken getestet und sie gefallen mir soooo gut.

Die Sockenwolle ist ein Baumwoll-Schurwoll-Poly-Gemisch mit einem Stretch-Anteil. So leiert die Baumwolle nicht ganz so schnell aus.

Größe: 39
Nadelstärke: 2,0 mm
Garnverbrauch: 70 Gramm



Sonntag, 15. März 2015

Die Schäferei spinnt

Am Samstag, den  09.05.2015, heißt das Motto „Die Schäferei spinnt“.

Dazu sind Spinnerinnen und Spinner sowie Spinngruppen herzlich eingeladen.
Gesponnen wird rund um die Gebäude der Schäferei Stücke in der Häger Str. 23 in 32584 Löhne/Westfalen.
Ab 11 Uhr wollen wir zusammen unser Handwerk ausüben.
Wer Spaß am Spinnen in Gemeinschaft hat, sowie Interessierte, die wissen möchten, was Zwirnen, Dochtgarn und Haspeln ist, ist herzlich willkommen.
Bis 17 Uhr wollen wir dann die Räder (oder die Handspindeln) drehen lassen.
Sowohl ein Mittagssnack als auch Kaffee und Kuchen werden angeboten.
Bitte bringt euch zum Spinnen eine Sitzmöglichkeit mit.

Wer mitspinnt, möchte sich bitte unter info@schaeferei-stuecke.de anmelden.

Die Terminwahl wurde wegen des Gartenflohmarktes getroffen, der am selben Tag auf dem Bischofshagen am Heimatmuseum (ca. 1km Entfernung) stattfindet.
Dieser Gartenflohmarkt, nur für Hobbyanbieter, zieht Gartenbegeisterte aus Nah und Fern an.
Eine Pause, um sich dort umzuschauen, ist sicher ein tolle und lohnende Sache.

Mehr Infos gibt´s unter: http://www.schaeferei-stuecke.de/
 
Ich bin dabei.
Silvia

Donnerstag, 19. Februar 2015

Die Handstulpen vom Januar

... hab ich doch glatt noch mal gestrickt, den Rand etwas verändert, die Breite angepasst.
Jetzt geh ich nicht mehr ohne ;-)

Donnerstag, 5. Februar 2015

Kardenband

in drei Farben hab ich gestern von der Karderei Vögelesmühle wieder bekommen. Und es ist einfach wunderschön, da wird das Spinnen echt Spaß machen!

weiße Texel - Blauwe Texel - Alpaka

Von links nach rechts: weiße Texel aus einen Biobetrieb in Brakel, Blauwe Texel aus der einzigen Herdbuchzucht in Deutschland und fawn-farbenes Alpaka aus Mastholte (von dem Alpakahengst Balu).

Und nun wird das Alpaka durch das Kardieren auch schon etwas sauberer sein. Ich hab davon mal was aus der Flocke gesponnen und nach kurzer Zeit war mein Spinnrad schwarz vor Dreck, die aus der Wolle (Entschuldigung: aus den Haaren ;-) ) kam.

Montag, 2. Februar 2015

Angesponnen

hab ich gestern meine neue Handspindel von "the dragonflyworkshop". Es ist eine Spindel aus Hollyholz, ist 23cm groß (Wirteldurchmesser 7cm) und wiegt 28 Gramm. Und läuft wunderbar...


Sonntag, 25. Januar 2015

Huch...

... es ist ja schon wieder ein Jahr rum...

In den letzten Tagen hab ich:

- Hundewolle vom Thürner Wolfshund versponnen:


- die Socken "Bernice" fertig gestrickt:


- Handstulpen "Spinnrad und Schaf" aus Sockenwolle in Double-Face gestrickt: